SPD Altenkunstadt

beim SPD-Ortsvereins Altenkunstadt!
Als Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Altenkunstadt dürfen wir Sie sehr herzlich auf der Homepage unseres Ortsvereins begrüßen und freuen uns, dass Sie sich über unsere Arbeit informieren wollen.

mehr…

Mönchkröttendorf-
Die Abwasserentsorgung in Mönchkröttendorf hat auch weiterhin hohe Priorität für Ersten Bürgermeister Andreas Hügerich und die Stadtratsfraktionen von SPD und WLJ, wie beim Stammtisch „Lebendiges Lichtenfels“ am vergangenen Donnerstag in der Gaststätte Fischer klar wurde. Und auch der Bürgerschaft brennt dieses Thema unter den Nägeln – das sah man bereits am äußersten regen Besuch und einer intensiven sachlichen Diskussion.

mehr…

Lichtenfelser Wohnbaugesellschaft angeregt

Die Gründung einer „Lichtenfelser Wohnbaugesellschaft“ regt die SPD-Stadtratsfraktion an und hat auch bereits einen entsprechenden Antrag zur Prüfung dieser für Lichtenfels neuen Idee im Stadtrat eingebracht. „ Anlass sind für uns die Planungen für das ehemalige Altenheim der Maiacher-Stiftung in der Nordgauerstraße 2, das ja im Rahmen des „Lichtenfelser Modells“ für seniorengerechtes Wohnen umgebaut werden soll“, so Fraktionsvorsitzender Fred Bogdahn.

Anlass: Nachnutzung des ehemaligen Altenheimes

mehr…

der SPD-Ortsverein Ebensfeld bittet Politik um Unterstützung

In die Diskussion um einen barrierefreien Ausbau des Bahnhofes in Ebensfeld schaltet sich erneut die SPD-Landtagsabgeordnete Susann Biedefeld ein.
Biedefeld sagte, dass wohl nun auch die Bayrische Staatsregierung erkannt zu haben scheint, dass ein Dialogprozess mit der Gemeinde bei den Planungen notwendig sei. So liest die Politikerin jedenfals ein Schreiben des Innenstaatsekretärs Gerhard Eck an sie.

mehr…

Kramme spricht von Schildbürgerstreich

Die Bahn sieht sich in Sachen Barrierefreiheit am Bahnhof in Ebensfeld nicht in der Pflicht. Das geht aus einem Schreiben des Konzernbevollmächtigten für den Freistaat Bayern, Klaus-Dieter Josel an die Staatssekretärin und Bayreuther SPD-Bundestagsabgeordnete Anette Kramme hervor.
Kramme hat sich auf Bitten des SPD-Ortsvereins Ebensfeld an die Bahn gewandt und den Umbau des Ebensfelder Bahnhofes kritisiert.

mehr…

Michelau-

„ Bei der Neugestaltung des Tourismusangebotes unserer Region sollten wir Nägel mit Köpfen machen und das Ganze personell umfassender, werbetechnisch auf dem neuesten Stand und verbunden mit einer Imagekampagne für unsere Region insgesamt machen“, so Fred Bogdahn, Vorsitzender der Kreistagsfraktion „SPD/Soziale Bürger“ bei der letzten Fraktionssitzung am vergangenen Freitag in der Gaststätte Spitzenpfeil in Michelau.

mehr…

Mehr Meldungen

BayernSPD bei YouTube

Alle Videos

BayernSPD bei Flickr


Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

1.687.412.042 €

  • Pro Tag: 978.082,19 €
  • Pro Stunde: 40.753,42 €
  • Mehr erfahren